Rückbildungsyoga Präventionskurs, Yoga nach der Geburt Präventionskurs

Yoga nach der Geburt

 

Nach der Geburt eines Kindes haben viele Frauen den Wunsch, zu den alten gepflegten Aktivitäten zurückzukommen und wollen sich einfach wieder mehr körperlich betätigen. Der Kurs Yoga nach der Geburt ist eine sehr gute Möglichkeit, wieder mit Bewegung anzufangen. Mit einer Kombination aus Rückbildungsübungen und Körperhaltungen aus dem Hatha Yoga stärken wir den Beckenboden und die Körpermitte, um dort nach der Geburt wieder Kraft zu entwickeln. Übungen für Bauch-, Becken- und Rückenmuskulatur helfen nicht nur bei der Rückbildung, sondern können auch Verspannungen und Rückenschmerzen entgegenwirken. Atem- und Meditationstechniken aus dem traditionellen Hatha Yoga runden den Kurs ab und schaffen mehr Raum für Entspannung und Gelassenheit.

Dein Yoga Kurs nach der Schwangerschaft

Online Yoga nach der Schwangerschaft

Online Yoga über Zoom Präventionskurs


Yoga nach der Geburt 

*Neuer Kurs ab 25. August 2021! Mittwochs um 10 Uhr*

Mittwochs von 10:00 bis 11:15 von 25. August bis 13. Oktober 2021. (8 Termine - Präventionskurs).
Kursgebühr 100,-€ 


Mehr über die Online Präventionskurse unter dem Link

Posnatal Yoga, Yoga nach der Geburt. Berlin Kreuzberg

Präventionskurs Yoga nach der Geburt in Berlin Kreuzberg

*Neuer Kurs ab dem 10. August 2021! Dienstags um 11:45 Uhr*
Auch bei Yoga in Neukölln  unterrichte ich Yoga nach der Geburt. Die Kurse finden in dem Meditationsraum der Marthagemeinde in der Glogauer Str. in Berlin Kreuzberg statt. Solltest Du die Termine mittwochs nicht wahrnehmen können, schau gerne dort nach einer Alternative für Dich.

Wichtig: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Veranstalter Yoga in Neukölln und nicht über meine Seite. Termine und Buchung bitte über den Link unten: 


Yoga nach der Geburt als Präventionskurs


Der Kurs richtet sich an Frauen in den ersten 2 Jahren nach der Entbindung, die Yoga lernen und praktizieren möchten und keine gesundheitlichen Einschränkungen haben (solltest Du aber unsicher sein, frag bitte vorher Deine Ärtztin oder Hebamme, ob Du Yoga machen darfst).  Es empfiehlt sich aber, etwa 12 Wochen abzuwarten, um mit einem Yoga Kurs zu beginnen. In dem Kurs wird auf die Bedürfnisse von Frauen nach der Geburt eingegangen.  Das bedeutet, dass neben dem Erlernen einer gesunden Körperhaltung in den verschiedenen Yogahaltungen auch der Beckenboden und der Bauchraum eine wichtige Rolle spielen.

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt. Du kannst den Kurs mit oder ohne Baby besuchen, aber das Baby wird nicht (oder selten) in die Übungen einbezogen.

Wir nehmen uns viel Zeit zum Entdecken, Erfahren und Ausprobieren. Dabei spielen Atem und Konzentration eine wichtige Rolle und schaffen eine meditative, erholsame Atmosphäre während der Yogastunde. Das hilft Dir Alltagsstress abzubauen und die Zeit mit dem Baby positiv, beweglich und gelassen zu erleben.

 

Die von mir angebotenen Yoga Präventionskurse wurden von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und sind daher als Präventionsangebot zertifiziert. 


Dies gibt Dir die Möglichkeit, einen großen Teil der Kursgebühren der von mir angebotenen Präventionskurse durch Deine Krankenkasse erstatten zu lassen. Je nach Krankenkasse wird Dir ein Zuschuss von ca. 80% gewährt bis zu einem maximalen Zuschuss in Höhe von 75 Euro für einen Einzelkurs. Voraussetzung hierfür ist neben der o. g. Zertifizierung, dass Du mindestens 80% des angebotenen Kursumfanges wahrgenommen hast.
Eine ärztliche Überweisung oder eine Voranmeldung bei der Krankenkasse ist nicht erforderlich. (Ausnahme bildet die AOK: Hier sind Länderspezifische Regelungen zu berücksichtigen, bitte in dem Fall informiere Dich bei deiner Krankenkasse im Vorab)

So funktioniert die Teilnahme und Bezuschussung des Präventionskurses in der Praxis:

Du meldest Dich verbindlich zu einem Präventionskurs an, bezahlst die Kursgebühren und bist fleißig dabei :-). Nach der letzten Kurseinheit bekommst Du von mir eine Teilnahmebescheinigung, die Du an die Krankenkasse weiterreichst. Die Krankenkasse überweist Dir im Anschluss den Zuschuss.

Wie hoch die Erstattung der Kursgebühren ist und wie viele Kurse gefördert 

werden, hängt von Deiner Krankenkasse ab. Am besten fragst Du direkt bei Deiner Kasse nach. Die meisten Krankenkassen fördern 2 Präventionskurse im Jahr.

Yoga Präventionskurs nach der Geburt mit Förderung der Krankenkasse